skip to content

Nicht weil es schwierig ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwierig.
Sokrates

Integration

 Workshop mit Prof. Dr. E. Stephen Gallegos

Seminarhaus Lindenbühl (Trogen, Nähe St. Gallen, Schweiz)

Mo., 19.02.2018 – 18:00 Uhr mit dem Abendessen bis

Fr., 23.02.2018 – ca. 13:00 Uhr mit dem Mittagessen

Viele von uns sind in einem Konflikt bezüglich ihrer Zugehörigkeit aufgewachsen. Unsere Mutter hat uns anders wahrgenommen als unser Vater. Wir sollten entweder ganz Junge oder ganz Mädchen sein. Der Teil von uns, der die Natur und die Wildnis liebte, stand im Widerspruch zu dem Teil, den die Menschen zu zähmen und zu sozialisieren versuchten. Auch heute sind nur wenige Menschen gänzlich in sich selbst zu Hause.

In dieser Intensivwoche werden wir in unsere tiefe Imagination reisen, um den Konflikt zwischen Mutter und Vater, den Gegensatz zwischen männlich und weiblich sowie den Abstand zwischen den wilden und den zahmen Lebendigkeiten innerlich zu integrieren. Gleichzeitig werden wir uns dadurch weiter dem Ort in uns annähern, an dem wir voll und ganz bei uns selbst zu Hause sind.

Kurskosten SFr. 720,- (60,- Sfr Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 01.Dez.2017)
Kost/Logis Vollpension (nach Wunsch auch vegetarisch), pro Person und Tag:
im Dreibettzimmer
SFr. 99,.- / im Doppelzimmer Sfr. 109,- / im Einzelzimmer Sfr. 121,-

Parkgebühr: 10,- Sfr. Anreisemöglichkeiten usw. siehe unter www.lindenbuehltrogen.ch Weitere Einzelzimmer können im Ort gebucht werden. Verkehrsbüro: 0041 (0)71 344 1316, www.trogen.ch

Anmeldung: bitte bis 15. Dez. 2017 (Die verbindliche Reservierung des Seminarhauses ist nur bis zum 15.Dez.2017 möglich!) Bei Absagen ohne Ersatzteilnehmer fallen die Logis-Kosten und eine Seminar-Bearbeitungsgebühr an; zeitlich gestaffelt zum Seminarbeginn.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Sitzstuhl, Kissen(alles für ein bequemes Liegen und Sitzen) Schreibmaterial, „Etwas für die Mitte“ (z.B.: Steine, Bilder, etc.etwas was Dir wichtig ist)

Das Reglement erkenne ich hiermit an. Meine Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung

Anmeldung und Fragen bitte an die Veranstalterin:

Rosa Kolmar - Praxis für Ergotherapie und Imaginationsarbeit
Grenzstraße 9, CH-8280 Kreuzlingen

Tel. +41 71 671 1317 - Email: rkolmar(at)hotmail.com

 

Workshop mit Prof. Dr. E. Stephen Gallegos

Seminarhaus Lindenbühl (Trogen, Nähe St. Gallen, Schweiz)

Mo., 19.02.2018 – 18:00 Uhr mit dem Abendessen bis
Fr., 23.02.2018 – ca. 13:00 Uhr mit dem Mittagessen
 

Weitere Termine:

Unschuld – Seminar für Frauen Unschuld – Seminar für Frauen
mit Raffaella Mayana Romieri; 20./21. Jan. 18, bei Zürich, CH

Zurück

termine

Sprung ins Neue

Dienstag, 21. November 2017 von 10 - 17h
2540 Bad Vöslau, A

Unschuld – Seminar für Frauen

mit Raffaella Mayana Romieri; 20./21. Jan. 18, bei Zürich, CH

Integration

Workshop mit Prof. Dr. E. Stephen Gallegos

Finde deine Vision

mit Raffaella Mayana Romieri; 3. + 4. März 18, Stuttgart, D

facebook youtube © 2012 tiefenimagination.net | impressum | sitemap