skip to content

Denken ist wundervoll, aber noch wundervoller ist das Erlebnis.
Oscar Wilde

Die sieben Chakren im menschlichen Körper Die sieben Chakren
im menschlichen Körper

 

Chakra ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bedeutet Rad oder Kreis.

Als Chakren werden feinstoffliche Energiezentren unseres Körpers bezeichnet. Energiewirbel, die sich in permanent kreisender Bewegung befinden.

In den meisten Lehren wird davon ausgegangen, dass jeder Mensch sieben Chakren hat. Die Funktionen der Chakren sind unterschiedlich, vielfältig und fein aufeinander abgestimmt.

Jedes Chakra ist zuständig für eine ganz bestimmte Energiefrequenz und -qualität sowie für die entsprechende Bewusstseinsebene. Die Befindlichkeit der Chakren beeinflusst neben unterschiedlichen Körperregionen vor allem unsere Psyche und unsere Verhaltensweisen.

"Chakren sind Lebendigkeiten. Jedes einzelne Chakra hat seine eigene Lebendigkeit."
Eligio Stephen Gallegos